Urlaub für die Seele

Telefon +4179/192 98 51; E-Mail: info@urlaub-für-die-seele.com

Sie hacken in der Küche Kräuter und der scharfe Geruch kitzelt Sie in der Nase - eine weitere Aromatherapie! Denken Sie daran, wie die verschiedenen Düfte all ihre Sinne anregen.

All diese Düfte werden von Pflanzen verursacht und sind in deren Wurzeln, Blätter, Blüten, Früchten und im Holz enthalten.

 

Die Menschen wurden seit jeher von ihnen angezogen und verwenden sie seit Jahrtausenden beim Kochen, in Heilmitteln, Parfüms und Kosmetika.

 

Wildkräuter zu sammeln beinhaltet Vieles. Wir bewegen uns an der frischen Luft und staunen wie uns Mutter Erde bedingungslos mit Naturgaben beschenkt. Bei der Betrachtung von essbaren Wildpflanzen geht es um weit mehr als nur um gesunde oder preisgünstige Nahrung. Wer sich mit essbaren Wildpflanzen auskennt, kann sich überall als Gast der Natur willkommen fühlen.

Wir erfahren, welche Auswirkungen der Mond auf die Wildkräuter hat, sei es beim Sammeln, Kochen oder Konservieren. Bereits beim Sammeln ist es für uns wertvoll, nebst der Mondphase auch die zusätzliche Bedeutung des Standorts der Kräuter und Wildfrüchte zu kennen. Die Beachtung dieser beiden Aspekte kann die Wirksamkeit der Heilkraft für einen bestimmten Zweck (Heiserkeit, Husten etc.) massgeblich beeinflussen. Uns persönlich scheint die Heilkraft um ein Mehrfaches zu wirken, wenn wir dieses Wissen beim Sammeln der Kräuter anwenden.